Die Geschichte handelt von Sepp und seinen zwei Brüdern. Diese sind nicht immer nett zu Sepp. Auch im Schloss gibt es Ärger. Die Prinzessin bockt, weil sie überhaupt keine Lust hat immer nur königliche Benimmregeln zu üben und langweilige Prinzen kennenzulernen. Viel lieber würde sie auf Bäume klettern und herumrennen. Ihr Kummer ist so gross, dass sie das Lachen verlernt. Als Sepp aber eines Tages im Wald von einem geheimnisvollen grauen Männchen zum Lohn für seine Freundlichkeit eine Goldene Gans geschenkt bekommt, wird auf einmal alles anders… Das Theaterstück wurde während einer Woche in den Räumen des GZ mit einer Gruppe theaterbegeisterten Kindern unter der professionellen Leitung von Anita Berchtold einstudiert. Ohne Anmeldung, Platzzahl beschränkt

Preise:

  • Kinder: 5 CHF
  • Erwachsene: 10 CHF

Wo?

Karte für Salzweg 1, 8048 Zürich

GZ Loogarten

Salzweg 1
8048 Zürich

Wann?

Samstag27.04.2013
  • -