Kindergeschichten

Webseite: http://www.sogar.ch/kindergeschichten.html

Kinder und Erwachsene haben heute noch ihren Spass an den «Kindergeschichten von Peter Bichsel. Da gibt’s den «Erfinder», der noch einmal das Fernsehen erfindet oder die Geschichte von Onkel Jodok, oder den alten, müden Mann, der die Namen der Dinge und Tätigkeiten ändert; der Tisch heisst für ihn nun Teppich, zum Teppich sagt er Schrank, liegen heisst läuten, stehen heisst frieren. Peter Bichsel flunkert, stellt Wirklichkeiten auf den Kopf, erzählt von Menschen, die dass «wie es eben ist» nicht anerkennen, sich Gegenwelten schaffen, sich darin hoffnungslos verstricken, dabei vereinsamen und in verkannter Genialität am Leben scheitern. Manuel Löwensberg gibt den alten Schwindlern und Phantasten ein Gesicht: Durch charakteristische Gesten und Bewegungen, Stimme und Tonfall, knappe Requisiten. Sekundenschnell wechselt er zwischen Erzählebene und Figurenverkörperung und zeigt spielerisch auf, dass das handelnde Personal nicht gestorben ist, sondern noch heute lebt. Die «Kindergeschichten» sind auch nach 44 Jahren herrliche Geschichten geblieben. Für alle kleinen und grossen «Gwundernasen», die nicht aufgehört haben zu fragen, «Was wäre wenn...?» Reservation: Tel. 044 271 50 71

Preise:

  • Kinder: 23 CHF
  • Erwachsene: 40 CHF

Wo?

Karte für Josefstrasse 106, 8005 Zürich

Sogar Theater

Josefstrasse 106
8005 Zürich

Wann?

Mittwoch04.12.2013
  • -
Donnerstag05.12.2013
  • -
Freitag06.12.2013
  • -
Samstag07.12.2013
  • -
Sonntag08.12.2013
  • -