Am 3. November dreht sich im GZ alles rund ums Thema Buch! Für die Jüngsten gräbt das Figurentheater Susi Fux im «WunschBuech» ganz tief nach wundersamen Geschichten. Die Kinder- und Schulbibliothek sowie die Freihandbibliothek werden geöffnet sein. Im Werkatelier und später auch im Atrium erhalten alle einen Einblick in das jahrhundertalte Handwerk des Buchbindens und können sich gleich selbst ans Werk machen. Und zum Abschluss bietet der Verein Pro Bibliothek Heuried den Erwachsenen noch einen echten literarischen Leckerbissen! Der bekannte Zürcher Autor Thomas Meyer liest aus seinem 2012 erschienen Debütroman «Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse». Wer ihn gelesen hat, ist begeistert und wer ihn noch nicht gelesen hat, wird es nach der Lesung sein. Versprochen! Der Anlass ist kostenlos - bis auf die Aufführung des Figurentheaters «Ds Gschichte WunschBuech» um 14.30 - 15.20 Uhr.

Wo?

Karte für Döltschiweg 130, 8055 Zürich

GZ Heuried

Döltschiweg 130
8055 Zürich

Wann?

Sonntag03.11.2013
  • -