Nutte. Heilige. Falsche Schlange. Plötzlich stehen diese Namen im Netz. Wer ist gemeint? Und wer ist der geheimnisvolle Matchbox Boy, der ihre Bestrafung fordert? Es ist ein Spiel mit dem Feuer, das drei gelangweilte Freundinnen am Pool starten – und das völlig ausser Kontrolle gerät. Die Jugendbuchautorin Alice Gabathuler thematisiert in ihrem Thriller «Matchbox Boy» das Thema Cybermobbing auf packende Weise. Tickets vom 24.10. bis 27.10. im Festivalzelt an der Torgasse (neben Café Odeon) oder online unter: www.zuerich-liest.ch/tickets

Preise:

  • Alle: 15 CHF

Wo?

Karte für Seefeldstrasse 93, 8008 Zürich

GZ Riesbach

Seefeldstrasse 93
8008 Zürich

Wann?

Samstag26.10.2013
  • -