Die besten Texte aller Klassen. Poetry Slam ist die unkonventionellste Literaturrichtung der Gegenwart: In Klubs, Bars oder Theaterhäusern treten Slampoeten an, um das Publikum mit Text und Performance zu überzeugen. Laut und schrill sind sie, aber auch leise und fein – die Texte reichen von Rap über Gedichte bis hin zu Kurzgeschichten. Nirgends sonst wird Sprache so attraktiv, originell und überraschend serviert. 24 Schulklassen aus dem Kanton Zürich haben im Januar mit erfahrenen Slam-Poeten und -Poetinnen gearbeitet, eigene Texte geschrieben und die Performance geübt. Die besten von ihnen treten im Final an der Gessnerallee gegeneinander an. Gaststar ist die grossartige Thurgauer Slam-Poetin Lara Stoll.

Wo?

Karte für Gessnerallee 8, 8001 Zurich

Gessnerallee Zürich, Stall 6

Gessnerallee 8
8001 Zurich

Wann?

Donnerstag11.04.2013
  • -