Von den Eisbären am Nordpol durch die gemässigten Zonen, die Wüsten und den Regenwald bis zum Südpol – und wieder zurück. Eine filmische Reise, verdichtet zu einem bildgewaltigen Porträt unseres Planeten und seiner tierischen Bewohner. Fünf Jahre lang waren 40 Kameraleute an 200 verschiedenen Drehorten für diese BBC-Dokumentation im Einsatz. «Diesem Mammutprojekt der BBC verdanken wir spektakuläre, hoch aufgelöste, nie da gewesene Bilder von jener Welt, die um uns und ohne uns seit Zeitaltern existiert. Unsere Erde ist ein 99-minütiges Naturschauspiel mit allen dramatischen Raffinessen. Der Film verlässt sich meist gekonnt auf die Kraft der Bilder und lässt die Natur die Geschichte erzählen. Eine Geschichte, die alles hat und deren Drama und Komik über die Kraft der Fiktion hinausgeht. Genau wie wahre Geschichten über Menschen das entscheidende bisschen Mehr an authentischer Emotion vermitteln können, sind die tierischen Schicksale in Unsere Erde unglaublich mitreissend und bewegend. (…) Man kann sich von Unsere Erde einfach wunderbar berieseln und überwältigen lassen. Von extremen Nahaufnahmen winziger Wunder bis hin zu gigantischen Vogelperspektiven tausend und tausender wandernder Herdentiere kommt man aus dem Staunen nicht heraus, was die Erde alles hervorbringt und wie selten und wertvoll die kurzen Momente sind, welche die Kameras eingefangen haben; wahrscheinlich nach wochen- und monatelangem Warten auf genau jenen Moment. Man fühlt sich als Zuschauer dem BBC-Team zu Dank verpflichtet dafür, dass sie unbekannte Entbehrungen auf sich genommen haben, um uns die Wunder der Erde zu zeigen, wie wir sie noch nie gesehen haben. Einer Erde, die bezeichnenderweise den Menschen nicht einzuschliessen scheint. Einer Erde, deren Schönheit menschenleer ist.» (Nina Schattkowsky, Schnitt.de, 2008)

Preise:

  • Kinder: 9.00
  • Erwachsene: 18.00

Wo?

Karte für Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich

Filmpodium

Nüschelerstrasse 11
8001 Zürich

Wann?

Samstag07.01.2017
  • -
Samstag14.01.2017
  • -
Samstag21.01.2017
  • -
Samstag28.01.2017
  • -
Samstag04.02.2017
  • -
Samstag11.02.2017
  • -