Allerschönster Kinderflohmarkt

Kinderflohmärkte gibt es zurzeit wie Enten auf dem Zürichsee. Der Kinderflohmarkt des Scherr Schulhauses ist aber kein kleines graues Entlein, sondern ein schöner weisser Schwan, der elegant über das Flohmarkt-Wasser gleitet. Auch dieses Jahr werden qualitativ hochstehende Spielsachen, Kinderkleider, Bilderbücher und alles was Kinder- und Elternherzen höher schlagen lässt, zum Kauf angeboten. An über 60 Ständen wird gehandelt, gefeilscht und sich gefreut wie nirgendwo sonst. Das grosszügige Gelände des Scherr Schulhauses bietet auch genügend Platz für das vielfältige gastronomische Angebot. Es soll Familien geben, denen die Verköstigung ebenso viel Spass macht wie die neu erstanden Schätze. Kaffee, Kuchen, Hot-Dog und Pizza aus dem Holzofen lassen keine kulinarischen Wünsche offen. Verkaufen kann man wie jedes Jahr mit minimalstem Aufwand. Ohne Anmeldung und gebührenfrei kann mitmachen wer Lust dazu hat. Einzige Auflage: es dürfen ausschliesslich Kinderartikel verkauft werden. Das Kaffee-Service der Grossmutter und die fertig gelesenen Krimis von Mami und Papi müssen zu Hause bleiben. Sollte es ausnahmsweise regnen, ziehen wir in die Turnhalle. Wer in toller Atmosphäre gut verköstigt einmalige Schnäppchen machen möchte, kommt am Samstag den 2. Juli von 10.00 bis 14.00 an den Scherr Kinderflohmarkt. Die Organisatorinnen freuen sich auf möglichst viele grosse und kleine Besucher. Weiterführende Informationen gibt es unter kinderflohmarkt@scherr.ch

Wo?

Karte für Stapferstrasse 54, 8006 Zürich

Schulhaus Scherr

Stapferstrasse 54
8006 Zürich

Wann?

Samstag02.07.2016
  • -