In Europa wachsen die Zäune. In ganz Europa? Nein. Eine kleine Gruppe von Artisten leistet Widerstand! Zirkus Chnopf geht an die Grenzen, übertritt sie voller Neugier und tänzelt lustvoll quer durch die Genres. Zirkus trifft auf Theater, Slapstick auf Musical, und wer den Faden verloren hat, freut sich am meisten. Nach «perfekt defekt» präsentiert Zirkus Chnopf wieder eine energiegeladende Show voll überraschender Einfälle und absurder Komik. Eine fulminantes Stück Nouveau Cirque für grosse und kleine Träumer. Freitag, 17. Juni 2016: Anschliessende Premierenfeier und Konzert. «Das ist frech, witzig und artistisch gekonnt. Das ist Zirkus auf hohem Niveau – und doch nicht Zirkus. Schwer zu beschreiben ist das, weil es sich als ungewohnte Zuschau-Erfahrung der Festlegung auf ein Genre entzieht.» SRF 2 Kultur Regie: Laura Vogel, Max Merker; Bühne und Kostüme: Stefanie Liniger; Musik: Matthias Schoch; Mit: Luzia Bonilla, Julia Daschinger, Jeanine Ebnöther Trott, Magdalena Kälin, Aileen Mazenauer, Alda Otter; Hannes Junker, Michael Kobi, Davide Romeo, Matthias Schoch, Michael Schoch; Gesamtleitung: Konrad Utzinger; Künstlerische Leitung: Matthias Schoch; Produktionsleitung: Regula Maurer; Backstage: Mei-Siang Chou, Anna Lips, Luzia Scheidegger, Luzia Schneebeli

Wo?

Karte für Seestrasse 409, 8038 Zürich

Rote Fabrik, Seeplatz

Seestrasse 409
8038 Zürich

Wann?

Freitag17.06.2016
  • -
Samstag18.06.2016
  • -
Sonntag19.06.2016
  • -