Ein Workshop für Grosseltern mit ihren Enkelkindern! Auf dem Sepik-Fluss in Papua-Neuguinea bewegten sich früher die Menschen in einem Kanu. Jedes Kanu wurde mit Namen, Zaubersprüchen und Verzierungen ausgestattet. Diese dekorativen Elemente stärkten die Seetüchtigkeit des Bootes und sicherten den Erfolg der Fahrten. Warum verzierten Kinder die Boote mit weisser Farbe und wer durfte mit auf die erste Reise? Reiselustige Abenteurer tauchen ein in die geheimnisvolle Welt der Flussbewohner Ozeaniens und fertigen ein Schwirrholz an, das an den Klang des Krokodils erinnert. Treffpunkt: Smaragd Anmeldung erforderlich bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung: 044 415 31 31 /mp

Preise:

  • Erwachsene: 20 CHF
  • Kinder: 10 CHF

Wo?

Karte für Gablerstrasse 15, 8002 Zürich

Museum Rietberg (Atelier Remise)

Gablerstrasse 15
8002 Zürich

Wann?

Samstag22.08.2015
  • -
Mittwoch30.09.2015
  • -