Kasperli macht sich auf, das Fürchten zu lernen. Und er lernt es! Nichts und niemand kann ihn erschrecken, denn das Herz des Kaspers schlägt immer gleich – sagt er. Er ist klein und furchtlos und will unbedingt Abenteuer erleben. Sein bester Freund Sepp ist gross und ängstlich und würde am liebsten zu Hause vor dem Fernseher auf dem Sofa sitzen bleiben. Doch Gretel, die Nachrichtensprecherin, stachelt den Kasper an und schickt die beiden los, das Fürchten zu lernen. Und nicht nur Sepp gruselt sich, denn am Schluss gibt es eine fürchterliche Katastrophe. Zwischen klassischem Handpuppentheater und digitalem Maskenspiel lotet «Herzkasper» die Spannbreite des zeitgenössischen Figurenspiels aus. Kasper goes reality-tv.

Preise:

  • Erwachsene: 20 CHF
  • Kinder: 10 CHF

Wo?

Karte für Gessnerallee 11, 8001 Zurich

Theater der Künste, Bühne Ak

Gessnerallee 11
8001 Zurich

Wann?

Mittwoch10.04.2013
  • -
  • -
Donnerstag11.04.2013
  • -
  • -