HARUKA UND DER ZAUBERSPIEGEL

Webseite: http://ewz.stattkino.com/2015/de/programm.html#lentr135

Haruka hat ihrer früh verstorbenen Mutter versprochen, den von ihr geerbten Handspiegel stets in Ehren zu halten. Die Jahre verstreichen und das mittlerweile 16-jährige Mädchen hat das wertvolle Erbstück, an dem viele Erinnerungen hängen, verloren. Um ihn wiederzufinden, betet Haruka regelmäßig zu Gott Inari und bringt ihm Opfergaben. Als sie wieder einmal den Gottesschrein im Wald besucht, beobachtet das Mädchen ein fuchsartiges Wesen. Es nennt sich Theo und sammelt Dinge ein, die von Menschen achtlos liegen gelassen wurden. Aus Neugier folgt Haruka dem Fuchs und findet sich auf der Insel "Oblivion" wieder. Hier werden die verloren gegangenen Gegenstände aufbewahrt. Haruka schöpft Hoffnung, in dieser Parallelwelt ihren vermissten Handspiegel zu finden. Doch der böse Baron, der auf "Oblivion" regiert, rückt den Zauberspiegel wegen seiner Zauberkräfte nicht heraus. Mutig stellt sich Haruka dem Tyrann in den Weg und kämpft um ihr Erinnerungsstück. Ein wunderschöner Film über das Vergessen von Erinnerungen und Japans Götterverständnis, verpackt als fantastisches Abenteuer. Die detailreiche und liebevolle Gestaltung ist faszinierend und spricht Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermassen an. Erstmals am ewz.stattkino wird die Bühne zur Tauschbörse für Spielsachen. Jedes Kind bringt Spielsachen mit, die es tauschen möchte. Zum Abschluss gibt es dann noch eine Kinderdisco. /mp

Preise:

  • Erwachsene: 18 CHF
  • Kinder: 9 CHF

Wo?

Karte für Selnaustrasse 25, 8001 Zürich

ewz-Unterwerk Selnau

Selnaustrasse 25
8001 Zürich

Wann?

Sonntag15.02.2015
  • -